News-Archiv des MGH

Sie suchen einen bestimmten Beitrag? Dann nutzen Sie doch einfach unsere Suchfunktion.

Hier finden Sie unsere News-Beiträge der Vergangenheit – sortiert nach Kalenderjahren. In jeder Jahreskategorie werden sechs Beiträge angezeigt. Über die Navigation unten auf der Seite können Sie innerhalb sich des jeweiligen Jahres weitere Beiträge anzeigen lassen.

MGH und Deutsche Schule Athen kooperieren

MGH und Deutsche Schule Athen kooperieren

Für ihren eingereichten Beitrag beim bundesweiten Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik „Alle für eine Welt für alle“ darf eine Delegation des Lateinkurses der Jahrgangsstufe 9 am 18. Juni 2024 zur Preisverleihung nach Berlin reisen.

Ausgehend von der Geschichte des Flüchtlings Aeneas („profugus“ bzw. „Expatriate“) aus der Antike, der seine Gefährt:innen nach Latium (Italien) führt, beschäftigte sich die Projektgruppe eingehend mit den Themen „Glück“, „Schicksal“ und „Resilienz“. Ein Foto von Mehmet Aslan aus der Ausstellung „Die unsichtbaren Kämpfe“, die von Oktober bis Dezember 2023 im Gustav Lübcke-Museum zu sehen war, gab entscheidende Impulse zur Weiterarbeit: Auf dem Foto trägt der auf Krücken gestützte Vater Munzir seinen lachenden Sohn Mustafa, der ohne Gliedmaßen geboren wurde, auf dem Rücken und verweist zurück auf die 3000 Jahre zurückliegende Fluchtgeschichte des Aeneas, der seinen gelähmten Vater trug.

mehr lesen
Friedensfahrt 2024 – Tourtagebuch

Friedensfahrt 2024 – Tourtagebuch

Mehr als 200 Kilometern in den Beinen, Hitze und Dauerregen getrotzt. Doch: die gute Laune hält. Dabei waren die 17 Teilnehmer der „Friedensfahrt 2024“ von Beginn der Tour an gefordert. Weniger...

mehr lesen
MGH Awards – Tag der Anerkennung

MGH Awards – Tag der Anerkennung

Am 20.06.2024 fand am MGH der erste 'Tag der Anerkennung' statt. Viele unserer Schülerinnen und Schüler setzen sich über das ganze Jahr in Form von Arbeitsgemeinschaften, Projektkursen oder...

mehr lesen
Lateinkurs des MGH erhält bundesweite Auszeichung

Lateinkurs des MGH erhält bundesweite Auszeichung

Für ihren eingereichten Beitrag beim bundesweiten Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik „Alle für eine Welt für alle“ darf eine Delegation des Lateinkurses der Jahrgangsstufe 9 am 18. Juni 2024 zur Preisverleihung nach Berlin reisen.

Ausgehend von der Geschichte des Flüchtlings Aeneas („profugus“ bzw. „Expatriate“) aus der Antike, der seine Gefährt:innen nach Latium (Italien) führt, beschäftigte sich die Projektgruppe eingehend mit den Themen „Glück“, „Schicksal“ und „Resilienz“. Ein Foto von Mehmet Aslan aus der Ausstellung „Die unsichtbaren Kämpfe“, die von Oktober bis Dezember 2023 im Gustav Lübcke-Museum zu sehen war, gab entscheidende Impulse zur Weiterarbeit: Auf dem Foto trägt der auf Krücken gestützte Vater Munzir seinen lachenden Sohn Mustafa, der ohne Gliedmaßen geboren wurde, auf dem Rücken und verweist zurück auf die 3000 Jahre zurückliegende Fluchtgeschichte des Aeneas, der seinen gelähmten Vater trug.

mehr lesen
MGH Awards – Tag der Anerkennung

MGH Awards – Tag der Anerkennung

Ihr habt sicherlich schon von Mitschüler:innen, durch die Plakate im Schulgebäude oder per IServ-Nachricht von der Veranstaltung gehört, die übermorgen am Donnerstag, 20.06., bei uns am MGH...

mehr lesen
Klasse 6a siegt beim Weihnachtscup

Klasse 6a siegt beim Weihnachtscup

Die "Bingo Ballers" (6a) gewannen ungeschlagen den traditionellen Weihnachtscup der Erprobungsstufe mit einem 5:0 gegen die "Joga Bonito" (6c). Im Halbfinale hatte sich die 6c zuvor knapp im...

mehr lesen
Spendenübergabe an die Hammer Tafel

Spendenübergabe an die Hammer Tafel

Am 15.12.2023 übergaben einige Schülerinnen der SV sowie Hr. Dr. Bennhardt stellvertretend für die Schulgemeinde des MGH circa 65 Weihnachtspakete an die Hammer Tafel. Initiiert wird die Aktion...

mehr lesen
Konzert im Advent 2023

Konzert im Advent 2023

Die Fachschaft Musik lud am 14.12.2023 die Schulgemeinde zum traditionellen Konzert im Advent in die ThomasKulturKirche. Neben der Schulband, dem Flöten-Ensemble, dem Bağlama-Ensemble und dem...

mehr lesen
#NieWiederIstJetzt!

#NieWiederIstJetzt!

„Ich bin wie ein Schwamm, aber ich kann Krieg und Gewalt nicht mehr aufsaugen“, sagte die 94 Jahre alte Pnina Katsir im Gespräch mit Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe des MGH. Die...

mehr lesen
Auszeichnung für Friedensfahrt des MGH

Auszeichnung für Friedensfahrt des MGH

Die „Friedensfahrt 2022“ ist vom Bundesministerium des Inneren, vom Justizministerium und von der Bundeszentrale für politische Bildung für vorbildliches zivilgesellschaftliches Engagement...

mehr lesen
Gemeinsam gegen Judenhass

Gemeinsam gegen Judenhass

Beauftragter der Bundesregierung spricht mit MGH-Schülern von Stefan Gehre Hamm-Westen – Es sind erschreckende Zahlen, die Dr. Felix Klein, Beauftragter der Bundesregierung für jüdisches Leben in...

mehr lesen

MGH-Reihe: Toleranz und Mut eingefordert

Lamya Kaddor diskutiert mit MGH-Schüler*innen über Alltagsdiskriminierung„Wer ist denn eigentlich deutsch?“. Diese Frage stellte Lamya Kaddor, Mitglied des Bundestages für Bündnis 90/ Die Grüne,...

mehr lesen
Für Frieden und gegen Fremdenhass

Für Frieden und gegen Fremdenhass

Auch Corona bremst „Friedensfahrt“ des MGH nicht aus / Kampf mit WetterextremenVON STEFAN GEHRE Hamm-Westen – Sie haben mit ihrer Fahrt ein Zeichen gesetzt – ein Zeichen für den Frieden und gegen...

mehr lesen
„Aufklären und klare Kante zeigen“

„Aufklären und klare Kante zeigen“

Siebter Teil der MGH-Gesprächsreihe über die Zunahme rechtextremer und demokratiefeindlicher Tendenzen in Deutschland Den Vortrag vor dem niedersächsischen Innenminister absolvierte Franziska...

mehr lesen
Willkommenslesung für die neuen 5. Klassen

Willkommenslesung für die neuen 5. Klassen

"Diesen Sommer werde ich bis an mein Lebensende in mir tragen, das weiß ich." (Zitat aus ‚Ronja Räubertochter‘) Neben dem Vortrag nahm sich die Vorleserin immer wieder Zeit für ihre jungen Zuhörer...

mehr lesen
Auf Tuchfühlung mit der „Emo-Tussi“

Auf Tuchfühlung mit der „Emo-Tussi“

Schüler des MGH diskutieren mit Claudia Roth über Klimakrise, Rassismus und die Fußball-EM von Stefan Gehre Hamm-Westen – Für die einen ist sie eine „Nervensäge“ und eine „Emo-Tussi“, andere...

mehr lesen